Das M’era Luna Festival 2017 rüstet auf: Nachdem in diesem Jahr die heißbegehrten Wohnmobil Stellplätze Wochen vor dem Festival ausverkauft waren und die Plaketten zu horrenden Preisen gehandelt wurden, wurden für 2017 300 zusätzliche Stellplätze geschaffen.

Die neuen Stellplätze befinden sich auf dem „alten“ P1 Parkplatz, wie ihr der Grafik entnehmen könnt:Neue Stellplätze für Wohnmobile beim M'era Luna 2017

 

Die Plaketten gibt es für 10€ im offiziellen Shop, seit diesem Jahr kann zudem maximal eine Plakette für 2 reguläre Wochenendtickets erworben werden.

Das M’era Luna 2017 findet am 12. und 13. August auf dem Flugplatz Drispenstedt statt. Dort geben sich an zwei Tagen ASP, Subway to Sally, Schandmaul und Mono Inc., Faderhead, Feuerschwanz, Darkhaus, Versengold und Unzucht die Mikrofone in die Hand, weitere Bands sind in Vorbereitung.

Werbung
Von Anfang an dabei, lag mein Hauptaugenmerk zunächst vor allem auf der technischen Realisation des Magazins. Inhaltlich habe ich mich über die Jahre vom Allrounder weg, hin zu den Bereichen Konzertfotografie und Newsredaktion entwickelt. Man trifft mich regelmäßig vor den Bühnen diverser Clubs in NRW, sowie auf meinen Pflichtfestivals (M'era Luna, Amphi Festival).