Amphi Festival 2015

Auf einen Blick: LineupRahmenprogrammCall The Ship To PortTicketsCamping – Warmup-PartiesRückblick auf 2016

„Alles wird Amphi!“ – So lautet seit Jahren das Motto vom Amphi Festival in Köln. Das schwarze Szenefestival im Herzen von NRW hat längst seinen festen Platz in der Festivalplanung der Szene gefunden, und wartet von Jahr zu Jahr mit einem grandiosen Lineup in toller Atmosphäre auf.

 

Amphi Festival 2017 – Das Lineup

VNV NATION – EISBRECHER

Apoptygma Berzerk / Combichrist / Das Ich / Diary of Dreams / Fields of the Nephilim / Lord of the Lost

Aeon Sable | Box & The Twins | Clan of Xymox | Die Krupps | Diorama | Eisfabrik | Empathy Test | Espen & The Witch | FabikC | Frozen Plasma | Henric de la Cour | Hocico | Kirlian Camera | Kite | Legend | Letzte Instanz | Lucifer’s Aid | Massive Ego | Mercyful Nuns | M.I.N.E. | Nachtmahr | Near Earth Orbit | Orange Sector | Ordo Rosarius Equilibrio | Rummelsnuff | Stahlmann | Tanzwut | The Creepshow | The Daniel Myer Project | The Other | Torul | We Are Temporary | Winterkälte

 

Amphi Festival 2017 – Das Rahmenprogramm

Wie auch in den vergangenen Jahren wartet auch das Amphi Festival 2017 mit einem reichhaltigen Rahmenprogramm auf. 

Genaue Informationen zum Rahmenprogramm folgen.

 

Amphi Festival 2017 – Call The Ship To Port

Im dritten Jahr findet das Call The Ship To Port Eröffnungsevent auf der MS Rheinenergie statt. Am Freitagabend legen doe Besucher am Kennedyufer zu einer unvergesslichen Fahrt auf dem Rhein ab. Neben einem großartigen Ausblick erwarten die Teilnehmer Konzerte von Front 242, Neuroticfish und Scheuber, sowie eine Aftershowpartie auf dem Schiff nach seiner Rückkehr.

Die Kombiticket kostet €136, wer bereits ein Wochenendticket gekauft hat, kann sich das Event-Upgrade für €54 dazu bestellen. Beide Angebote sind exklusiv im offiziellen Festivalshop erhältlich.

 

Amphi Festival 2017 – Die Tickets

Das Wochenendticket fürs Amphi Festival 2017 schlägt aktuell mit €83,90 zu Buche. Tickets gibt es auf Eventim.de, im offiziellen Festivalshop und im gut sortierten Kartenvorverkauf.

 

Amphi Festival 2017 – Das Camping

Ab 2017 wird das Camping nicht mehr durch Pollerwiesen organisiert. Informationen zum Camping in der Umgebung gibt es auf der offiziellen Infoseite.

 

Amphi Festival 2017 – Die Location

 

Nach einem Jahr im „Exil“ des Lanxess Eventparks ging es 2017 wieder zurück auf das Tanzbrunnengelände. Dort erwartet die Besucher wie auch in den Vorjahren ein weitläufiges Gelände mit mehreren Bühnen, Strand, Ständen und viel Platz zum Sitzen und entspannen.

Das Konzept der 2. und 3. Bühne wird auch in 2017 weiter verfolgt, sodass Konzerte erneut im Theater sowie auf dem Schiff stattfinden werden.

Einen vorläufigen Geländeplan findet ihr hier

 

Amphi Festival 2017 – Die Warmup-Parties

Wie in den letzten Jahren auch, wird es auch in 2017 wieder Warmup-Parties geben. Alle Termine findet ihr hier.

Am 21.07. feiern wir mit euch und hochkarätigen Star-DJs im Theater am Tanzbrunnen. An den Decks stehen für euch dabei:

  • DJ Ronan Harris (VNV Nation)
  • DJ Chris Harms (Lord of the Lost)
  • DJ Chris L. (Agonoize, The Sexorcist)
  • DJ MSTH (Return to the Claccis)

Das Theater am Tanzbrunnen bietet mit seiner besonderen Atmosphäre den perfekten Rahmen für eine heiße Partynacht. Darüber hinaus habt ihr (bei schönem Wetter) ebenfalls die Möglichkeit den benachbarten Beach-Club KM689 mit seinem tollen Altstadtpanorama und Strandfeeling aufzusuchen, um euch auf das Festival einzustimmen. Der Eintritt beträgt für alle Besucher 6,00 Euro zzgl. Gebühren. Ein Festivalticket ist für die Pre-Party nicht erforderlich.

 

Amphi Festival 2016 – Ein Rückblick

Nach einem Jahr im Lanxess Eventpark ging es 2016 wieder zurück auf den Tanzbrunnen. Der Wegfall des Staatenhauses erforderte ein neues Konzept für zweite und dritte Bühne, was neben viel Abwechslung auch längere Wege und vermehrtes Anstehen bedeutete. Dennoch zogen Veranstalter und Fans ein positives Feedback

Wir blicken auf das Wochenende im Juli 2016 zurück, und haben die schönsten Bilder der Konzerte in unserer Galerie für euch.