Castle Rock Festival 2017Das Castle Rock Festival 2017 startet auch in diesem Jahr mit hochkarätigem Lineup auf Schloss Broich in Mülheim an der Ruhr.

Nachdem das Burg Folk Festival im letzten Jahr das letzte Mal stattfand, hält das Casle Rock Festival die Stellung auf dem Schloss.

Mit einer Bühne und der malerischen Atmosphäre von Schloss und angrendendem Gelände bietet das Castle Rock Festival etwas Entschleunigung in der Welt der großen Festivals. Und mit einem sympatischen Gastgeber und einem wie gewohnt tollen Lineup ist es immer eine Reise wert.

 

Castle Rock Festival 2017 – Das Lineup

Freitag

  • 17.30 – 18.10Uhr – Maerzfeld
  • 18.30 – 19.10Uhr – Serenity
  • 19.30 – 20.20Uhr – Darkhaus
  • 20.45 – 22.00Uhr – The Dark Tenor

Samstag

  • 12.15 – 12.55Uhr – Hemesatz
  • 13.15 – 13.55Uhr – Nox Interna
  • 14.20 – 15.00Uhr – Erdling
  • 15.25 – 16.10Uhr – Vlad in Tears
  • 16.35 – 17.20Uhr – Aeverium
  • 17.45 – 18.45Uhr – Ost+Front
  • 19.10 – 20.10Uhr – Crematory
  • 20.40 – 22.00Uhr – Moonspell

 

Castle Rock Festival 2017 – Die Tickets

Tickets zum Castle Rock Festival 2017 gibt es bei Adticket und an allen offiziellen VVK Stellen. Tickets an der Tageskasse sind zu erhöhten Preisen erhältlich.

  • Tagesticket Freitag – 27,50€
  • Tagesticket Samstag – 34,00€
  • Kombiticket Freitag+Samstag – 49,50€

Das Ticket für das „Schwarze Flotte“ Eröffnungsevent schlägt mit zusätzlichen 25,50€ zu Buche. Die Warm-Up-Party findet am 29. Juni ab 18Uhr im Wasserbahnhof Mülheim an der Ruhr statt.

 

Castle Rock Festival 2017 – Anfahrt & Übernachtung

Die Anschrift von Schloss Broich lautet: Am Schloss Broich 38 – 45479 Mühlheim an der Ruhr

Bitte achtet vor Ort auf die ausgeschilderten Parkplätze.

Neben den üblichen Hotels in der näheren Umgebung, stellt die Stadt Mühlheim eine Übersicht privater Unterkünfte in Mühlheim und Umgebung zur Verfügung.

 

Castle Rock Festival 2016 – Rückblick