Amphi Festival 2015

Auf einen Blick: LineupRahmenprogrammCall The Ship To PortTicketsCamping – Warmup-PartiesRückblick auf 2015

„Alles wird Amphi!“ – So lautet seit Jahren das Motto vom Amphi Festival in Köln. Das schwarze Szenefestival im Herzen von NRW hat längst seinen festen Platz in der Festivalplanung der Szene gefunden, und wartet von Jahr zu Jahr mit einem grandiosen Lineup in toller Atmosphäre auf. Bereits nach dem ersten Event zog das Festival um, vom namensgebenden Amphitheater in Gelsenkirchen auf das Tanzbrunnengelände nach Köln. Mehr Bühnen, mehr Platz und eine zentralere Lage waren damals die Beweggründe der Veranstalter für die Verlagerung in die Karnevalshochburg. Nach zehn Jahren zog das Amphi Festival 2015 erneut um, und fand zum ersten Mal im Lanxess Event Park statt. Nachdem das Amphi Festival auch 2016 zunächst für den Lanxess Event Park angekündigt wurde, gab der Veranstalter Anfang März bekannt, doch wieder zurück zum Tanzbrunnen zu kommen.

 

Amphi Festival 2016 – Das Lineup

EDITORS

Blutengel – Covenant – Front Line Assembly – L’âme Immortelle – Mono Inc. – Project Pitchfork – Tarja 

Aesthetic Perfection / Angels & Agony / Beyong Obsession / Bloodsucking Zombies From Outer Space / Coppelius / Dive / Ewigheim / Faderhead / Joachim Witt / Laura Carbone / Lebanon Hanover / Mantus / Megaherz / Moonspell / Neuroticfish / Nosferatu / One I Cinema / Ost+Front / Peter Heppner / Solar Fake / Solitary Experiments / Spetsnaz / Spiritual Front / Stahlzeit / Suicide Commando / The Beauty Of Gemina / The Devil & The Universe / TÜSN / Unzucht / [X]-RX / XMH

 

Amphi Festival 2016 – Die Running Order

Amphi Festival 2016 - Running Order

Praktischen Timetable zum Ausdrucken downloaden

 

Amphi Festival 2016 – Das Rahmenprogramm

Wie auch in den vergangenen Jahren wartet auch das Amphi Festival 2016 mit einem reichhaltigen Rahmenprogramm auf. 

Genaue Informationen zum Rahmenprogramm folgen.

 

Amphi Festival 2016 – Call The Ship To Port

Im dritten Jahr findet das Call The Ship To Port Eröffnungsevent auf der MS Rheinenergie statt. Am Freitagabend legen 1111 Besucher am Kennedyufer zu einer unvergesslichen Fahrt auf dem Rhein ab. Neben einem großartigen Ausblick erwarten die Teilnehmer Konzerte von Apoptygma Berzerk und Oomph!, sowie eine Aftershowpartie auf dem Schiff nach seiner Rückkehr.

Die auf 1111 Exemplare limitierte Premiumbox enthält

  • Ticket für das Call The Ship To Port Event 2016
  • Amphi Festival 2015 Wochenendticket (nicht bei Upgrade!)
  • Exklusives T-Shirt zum Eröffnungsevent
  • Metallanhänger
  • Sticker und Button
  • Bordbuch mit Informationen zum Event
  • Posterkalender 2016

Die Premiumbox kostet €147,95, wer bereits ein Wochenendticket gekauft hat, kann sich das Event-Upgrade für €68,95 dazu bestellen. Premiumbox und Upgrade sind exklusiv im offiziellen Festivalshop erhältlich.

 

Amphi Festival 2016 – Die Tickets

Aus Kapazitätsgründen ist das Amphi Festival 2016 auf 12.000 Besucher limitiert.

Das Wochenendticket schlägt aktuell mit €83,90 zu Buche. Tickets gibt es auf Eventim.de und im gut sortierten Kartenvorverkauf.

 

Amphi Festival 2016 – Das Camping

Für die Umsetzung des Amphi Camps 2016 haben sich die Veranstalter wie auch in 2015 mit der PollerWiesen Hoffmann & Peiki GmbH zusammengetan.

Campingtickets gibt es ab sofort im Ticketshop von Pollerwiesen. Dort staffeln sich die Preise wie folgt:

  • Eine Übernachtung: €20,78
  • Zwei Übernachtungen: €32,06
  • Drei Übernachtungen: €43,34.

 

Amphi Festival 2016 – Die Location

Im vergangenen Jahr war es soweit: Das Amphi Festival zog in den Lanxess Event Park, um dem gewachsenen Platzbedarf gerecht zu werden und den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten.

Auch in diesem Jahr findet das Amphi Festival in und um die Lanxess Arena in Köln statt: Ein eigens für das Festival geschaffener Eventpark mit 2 Outdoorbühnen sowie der Mainstage in der Lanxess Arena sorgt für flächendeckende Unterhaltung, ein gastronomisches Angebot auf hohem Niveau – und das alles in gewohnt zentraler Lage, mit Parken direkt am Veranstaltungsort!

Damit ihr euch einen Eindruck von den bisherigen Planungen machen könnt, hat Protain einen vorläufigen Geländeplan online gestellt – Änderungen vorbehalten.

 

Amphi Festival 2016 – Die Warmup-Parties

Wie in den letzten Jahren auch, wird es auch in 2016 wieder Warmup-Parties geben. Alle Termine findet ihr hier.

Am 22.07. ab 22.00 Uhr feiern wir mit euch und hochkarätigen Star-DJs im Theater am Tanzbrunnen. An den Decks stehen für euch dabei:

  • DJ Alex Wesselsky (Eisbrecher)
  • DJ Adrian Hates (Diary of Dreams)
  • DJ Erk Aicrag (Hocico / Rabia Sorda)
  • DJ MSTH (Nacht der Maschinen / FFM)

Das Theater am Tanzbrunnen bietet mit seiner besonderen Atmosphäre den perfekten Rahmen für eine heiße Partynacht. Darüber hinaus habt ihr (bei schönem Wetter) ebenfalls die Möglichkeit den benachbarten Beach-Club KM689 mit seinem tollen Altstadtpanorama und Strandfeeling aufzusuchen, um euch auf das Festival einzustimmen. Der Eintritt beträgt für alle Besucher 6,00 Euro zzgl. Gebühren. Ein Festivalticket ist für die Pre-Party nicht erforderlich.

 

Amphi Festival 2015 – Ein Rückblick

Nicht alles lief bei der Premiere im Lanxess Event Park 2015 rund: Wind und Wetter erschwerten den Start des Amphi Festivals 2015 in der neuen Location, es kam zu Verschiebungen und Ausfällen von Konzerten. Doch die Veranstalter gaben ihr Bestes und sorgten für ein alles in allem gelungenes Festival.

Wir blicken auf das Wochenende im Juli 2015 zurück, und haben die schönsten Bilder der Konzerte in unserer Galerie für euch.