Abstimmung gestartet: Jetzt den Newcomer für das M’era Luna 2019 wählen!

Die Abstimmungsphase für den M’era Luna Newcomer Wettbewerb 2019 hat begonnen. Unter allen Vorschlägen hat die Jury drei Finalisten ausgewählt, von denen ihr bis zum 7. Juni 2019 euren Favoriten wählen könnt.

Dieses Jahr stehen zur Auswahl:

Nachtsucher

„Ein energiegeladener Soundtrack für den langen Weg durch die Nacht. Nachtsucher machen eigene bodenständige und kraftvolle Musik im Stil der neuen deutschen Härte gepaart mit Einflüssen aus dem Industrial- und Gothic-Rock. Hört euch die Musik an und lasst Euch von dem kraftvollen Klang überzeugen. Macht Sie zu Eurem eigenen Soundtrack für die Nacht.“

Empire of Giants

„Mit Wucht, mit emotionaler Kraft, mit dem Hunger nach der kompletten Vielfalt des Lebens – EMPIRE OF GIANTS aus Berlin sind Female/Male Fronted Metal, der es richtig macht. Mit der eindringlichen Powerstimme von Sängerin Kira und der schier unendlichen Energie von Frontteufel Basti bricht das Sextett auf zu einer Reise in alle Landschaften, die die Grauzone zwischen Metal, Rock und Core zu bieten hat. Melodische Hooklines treffen auf Härte, Pausen auf machtvolles Gedresche, Clean-Gitarrensound auf wummernde Tanzparts. Seit 2016 treiben es EMPIRE OF GIANTS von der Hauptstadt aus so weit, wie es geht, um Grenzen zu sprengen, Vorurteile aufzulösen und Klischees aus dem Weg zu kicken.“

Null Positiv

„Mit ihrer ersten Veröffentlichung, der EP „Krieger“ , hat Null Positiv eine Menge Staub aufgewirbelt. Fette Gitarrenriffs und krasse Drums treffen auf eine Frontsängerin die beim ersten Hören von einem anderen Stern erscheint. Growl und Scream wechseln souverän mit hartem Rockgesang oder gefühlvollsten ruhigen Tönen. Es scheint nichts zu geben was Sängerin Elli Berlin nicht mag oder kann. Dabei sind flache und klischeebehaftete Aussagen nicht das Ding der Band denn Null Positiv begreift Musik noch als Sprachrohr mit echten Inhalten.“

Die Abstimmung läuft ausschließlich über die offizielle Website voting.meraluna.de.